Kaltgepresst – natürlich, lecker und mit viiielen Vitaminen!
Rawganic Revolution ist 100% kaltgepresst. Denn nur bei kaltgepresstem Saft bleibt der ganze Reichtum an Mineralien, Vitaminen und Geschmack erhalten. Unser Obst wird hydraulisch ausgepresst – ohne Zentrifugen und schnell drehende Klingen.

Warum? Weil die Hitze erzeugen. Und Hitze tötet Nährstoffe. Das mögen wir nicht. Genauso wenig wie Konservierungsstoffe, Zusätze und Zucker. Unser Saft ist von Natur aus frisch, gesund und wahnsinnig lecker.


Wie wir das schaffen? Schritt für Schritt.

Step 1

Mit schönen Grüßen von Mutter Natur
Wir verwenden nur beste Zutaten. Konkret: das Obst und Gemüse, das kiloweise in einer Flasche Rawganic Revolution steckt, ist immer das Beste der Güteklasse A. Oberste Direktive ist dabei der Erhalt der Frische und des Reichtums der Nähwerte.
Lang leben die Vitamine!
Keine Konzentrate.
Kein zugesetzter Zucker.
Keine Konservierungsstoffe.
Keine künstlichen Zusätze.
Kein herkömmlicher Saft.
Sondern roh, natürlich und frisch.
Einfach kaltgepresst.

Step 2

Kaltgepresst für dich!
Erhitzen? No go.
„Kalt Pressen“. Klingt total simpel. Ist es auch, bedeutet aber mehr, als einfach nur den Saft aus Obst und Gemüse zu drücken.
Nämlich, ...
... dass wir die Zutaten vorab langsam zermahlen, damit wir sie besser auspressen können – natürlich ohne sie zu erhitzen.
Danach erst ...
... pressen wir die zerkleinerten Zutaten hydraulisch aus und rühren erneut vorsichtig durch.
Der kaltgepresste Saft ...
... wird nun abgepumpt, in Flaschen gefüllt und ist fast fertig. Jetzt sorgen wir nur noch dafür, dass du ihn noch länger trinken kannst.

Step 3

Wasserdruck statt ultrahocherhitzt
Die Flaschen mit dem Saft kommen nun in die HPP-Maschine (High Pressure Processing), wo sie Wasserdruck von bis zu 6.000 bar ausgesetzt werden.
Länger lecker dank Druck!
Das einzigartige High Pressure-Verfahren macht den Saft auf natürlichem Weg länger für dich genießbar. Durch den Druck werden nämlich die pathogenen Bakterien und unerwünschten Keime – die in allen frischen Säften vorkommen – inaktiviert. Nicht jedoch die Nährstoffe und Vitamine! So bleibt der Saft ungeöffnet und gekühlt bis zu 30 Tage lecker und frisch. Und das ganz ohne Einsatz von künstlichen Zusatzstoffen.
Und da wir ...
... auch in diesem Schritt nicht erhitzen, kann die ungewöhnliche Frische und der intensive Geschmack von Rawganic Revolution für bis zu 4 Wochen erhalten werden.

Nach dem Öffnen bitte weiterhin kühl lagern und innerhalb von 48 Stunden genießen.
In der Truhe liegt der Saft!
Das Ergebnis:
Rawganic Revolution, Baby.
Im Kühlregal wartet jetzt ein Saft auf dich, der vor Frische, Natürlichkeit und Geschmack nur so strotzt. Und dank seiner Superfoods Kräfte besitzt, die du schon beim ersten Schluck spürst.

Rawganic Revolution entdecken
Die Superfoods in unserem Saft:
Roh, vollwertig und leicht zu verdauen!
Acai * Anti Age!
Apfel * Das Alpha-Obst
Beeren * Lecker und richtig anregend!!
Cayenne Pfeffer * Bringt dich auf Drehzahl!
Goji-Beere * Let’s Goji!
Grünkohl * Iron Lady
Karotte * Auge um Auge
Kurkuma * Kur mit Karacho
Rote Bete * Can’t beet it!
Sellerie * Aphrodi ... ngsbums!

Kaltgepresst – natürlich, lecker und mit viiielen Vitaminen!

Rawganic Revolution ist 100% kaltgepresst. Denn nur bei kaltgepresstem Saft bleibt der ganze Reichtum an Mineralien, Vitaminen und Geschmack erhalten. Unser Obst wird hydraulisch ausgepresst – ohne Zentrifugen und schnell drehende Klingen.
Warum? Weil die Hitze erzeugen. Und Hitze tötet Nährstoffe. Das mögen wir nicht. Genauso wenig wie Konservierungsstoffe, Zusätze und Zucker. Unser Saft ist von Natur aus frisch, gesund und wahnsinnig lecker.
Wie wir das schaffen? Schritt für Schritt.

Step 1

Mit schönen Grüßen von Mutter Natur

Wir verwenden nur beste Zutaten. Konkret: das Obst und Gemüse, das kiloweise in einer Flasche Rawganic Revolution steckt, ist immer das Beste der Güteklasse A. Oberste Direktive ist dabei der Erhalt der Frische und des Reichtums der Nähwerte.
Lang leben die Vitamine!
Keine Konzentrate.
Keine Zuckerzusätze.
Keine Konservierungsstoffe.
Keine künstlichen Zusätze.
Kein herkömmlicher Saft.
Sondern roh, natürlich und frisch.
Einfach kaltgepresst.

Step 2

Kaltgepresst für dich!
Erhitzen? No go.

Kalt Pressen“. Klingt total simpel. Ist es auch, bedeutet aber mehr, als einfach nur den Saft aus Obst und Gemüse zu drücken.

Nämlich, ...

... dass wir die Zutaten vorab langsam zermahlen, damit wir sie besser auspressen können – natürlich ohne sie zu erhitzen.

Danach erst ...

... pressen wir die zerkleinerten Zutaten hydraulisch aus und rühren erneut vorsichtig durch.

Der kaltgepresste Saft ...

... wird nun abgepumpt, in Flaschen gefüllt und ist fast fertig. Jetzt sorgen wir nur noch dafür, dass du ihn noch länger trinken kannst.

Step 3

Wasserdruck statt ultrahocherhitzt

Die Flaschen mit dem Saft kommen nun in die HPP-Maschine (High Pressure Processing), wo sie Wasserdruck von bis zu 6.000 bar ausgesetzt werden.

Länger lecker dank Druck!

Das einzigartige High Pressure-Verfahren macht den Saft auf natürlichem Weg länger für dich genießbar. Durch den Druck werden nämlich die pathogenen Bakterien und unerwünschten Keime – die in allen frischen Säften vorkommen – inaktiviert. Nicht jedoch die Nährstoffe und Vitamine! So bleibt der Saft ungeöffnet und gekühlt bis zu 30 Tage lecker und frisch. Und das ganz ohne Einsatz von künstlichen Zusatzstoffen.

Und da wir ...

... auch in diesem Schritt nicht erhitzen, kann die ungewöhnliche Frische und der intensive Geschmack des Saftes für bis zu 4 Wochen erhalten werden. Nach dem Öffnen bitte weiterhin kühl lagern und innerhalb von 48 Stunden genießen.

In der Truhe liegt der Saft!

Das Ergebnis:
Rawganic Revolution, Baby.

Im Kühlregal wartet jetzt ein Saft auf dich, der vor Frische, Natürlichkeit und Geschmack nur so strotzt. Und dank seiner Superfoods Kräfte besitzt, die du schon beim ersten Schluck spürst.

Rawganic Revolution entdecken

Die Superfoods in unserem Saft: Roh, vollwertig und leicht zu verdauen!

Acai * Anti Age!
Apfel * Das Alpha-Obst
Beeren * Stoffwechsel, aus dem Legenden sind!
Cayenne Pfeffer * Bringt dich auf Drehzahl!
Goji-Beere * Let’s Goji!
Grünkohl * Iron Lady
Karotte * Auge um Auge
Kurkuma * Kur mit Karacho!
Rote Bete * Can’t beet it!
Sellerie * Aphrodi ... ngsbums!